Aromatogramm

Aromatogramm bei bakterieller Vaginose?

Ätherische Öle gegen Infektionen – ist eine Therapie möglich?

In mehr als 5.000 klinischen Studien wurde bewiesen, dass ätherische Öle Pilze und Bakterien wirksam bekämpfen, Entzündungen hemmen und gleichzeitig aufbauend auf das Immunsystem wirken.
Ein Aromatogramm ist eine wissenschaftliche Untersuchung, in der die antibakterielle und antifungizide Wirkung ätherischer Öle auf bestimmte Erreger getestet wird:
Mit Hilfe eines Abstriches vom Entzündungsherd wird das wirksamste Öl ermittelt. Das gleiche Verfahren dient übrigens auch dem Resistenztest von Antibiotika. Ein Aromatogramm ist somit eine Lösung für persistierende Infektionen im vaginalen Milieu.

Nach den bisherigen klinischen Erfahrungen eignet sich eine Aromatherapie oder eine Kombination aus antibiotischer und aromatherapeutischer Behandlung besonders bei:

  • Vaginalinfektionen
  • Harnwegsinfektionen
  • Sinusitis, Pharyngitis usw.
  • Bronchialerkrankungen
  • Hauterkrankungen, z.B. Akne

Aromatogramm bei bakterieller Vaginose

Eine sanfte und gezielt wirkende Alternative sind ätherische Öle. In klinischen Studien wurde die antibakterizide und antimykotische Wirkung dieser natürlichen Substanzen nachgewiesen. Nur, welches Öl empfiehlt sich für welche Infektion? Eine Antwort darauf bietet das Aromatogramm.

Benötigt wird ein Abstrich vom Infektionsort. Nach Anzucht und Differenzierung der pathogenen Keime in einem Partnerlabor wird die Wirkung ätherischer Öle in vitro getestet – das Aromatogramm entsteht. Wurde ein wirksames Öl bestimmt, erstellen wir in der Apotheke die sinnvolle Darreichungsform: Kapseln, Lösungen, Salben oder Zäpfchen.

Aromatogramm bei Candida in der Vagina?

Hier empfehilt es ich eher eine Stulprobe zu untersuchen. Eine Candidabelastung kommt hier eher aus dem Darm. Und sollte im Rahmen einer umfassenden Stuhluntersuchung (hier entlang) oder einer umfassenden Candida Diagnostik (hier entlang) erfolgen.

 

Aromatogramm bei Erregern und Parasiten – hier entlang

Das Aromatogramm – Ätherische Öle gegen Infektionen – Therapie möglich?

Es wird ein Abstrich vom Infektionsort oder kleinere Hautgeschabsel an das Labor gesendet. Das erstellte Aromatogramm vom Labor zeigt die optimale Ölmischung auf und bildet die Basis der weiteren individuell angepassten Therapie.

Laborkosten:

Vagicheck 67 €

Aromatogramm: Keimisolierung – je Keim 17 €, Keimbegrenzung auf 3 möglich

Gesamstkosten: 120€

 

Disclaimer

Ich rate Ihnen dringend von einer Eigenbehandlung ab. Suchen Sie bei ernsten Beschwerden einen Heilpraktiker/in oder Arzt/ die Ärztin Ihres Vertrauens auf, welcher die Diagnostik und/oder die Behandlung durchführt.

 

Quellen:

www.die-licht-apotheke.de/aromatherapie

www.enterosan.de/leistungen/vaginaldiagnostik/aromatogramm.html

Kontaktdaten:

Heilpraktikerin
Kristina Rummelsburg
Wittelsbacher Straße 27
10707 Berlin
Tel: 030 – 50 56 29 64
Mobil: 0157 – 80 66 05 60

kontakt@rummelsburg-akupunktur-berlin.de

 

Datenschutzerklärung